• Stephan Scheel

Gute Geschichten prägen das Image

Kommunales Netzwerks PRO-JOHANNES-KEPLER-GEMEINSCHAFTSSCHULE gestartet. Am heutigen Samstag trafen sich Vertreterinnen und Vertreter des Projektausschuss Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule sowie der Arbeitsgruppe, die sich zur Gründung eines Schulfördervereins seit Monaten trifft (Federführung Melanie Höpfner), im Schulgebäude zur intensiven Beratung der aktuellen Situation der Schule und der notwendigen Maßnahmen zur Stärking des Schulstandortes. Während der Bauausschuss zum Bau der Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule derzeit intensiv daran arbeitet, an welcher Stelle ggf. Kosten beim geplanten Schulbau bewerkstelligt werden können, ging es in dem erweiteren Gremium darum, weitere Aspekte für eine erfolgreiche Schulentwicklung zu beleuchten. Im Beisein von Bürgermeister Florian Glock und Schulleiterin Irene Wilfinger stellte Stephan Scheel (Freie Wähler Magstadt) vor, wie es in Zukunft gelingen kann, den Schulstandort langfristig attraktiv zu machen und vor allem kommunikativ in ein besseres Licht zu rücken. Alle Teilnehmer/innen, unter denen auch Vertreter/innen aller Gemeinderatsfraktionen waren, wurde sehr schnell klar, dass es ein Gesamtkommunikationskonzept braucht, um zum einen das bestehende und hervorragende pädagogische Konzept regional besser in der Öffentlichkeit zu platzieren und zum anderen mehr Mitstreiter und Unterstützer für den Schulstandort zu gewinnen. In einem ersten Schritt sollen die bestehenden Kommunikationsmaßnahmen unter die Lupe genommen und neue Möglichkeiten erarbeitet werden, wie es in Zukunft gelingt, enger mit Eltern, Bürgern, beteiligten Institutionen und in der Bauphase mit dem Bauausschuss zusammenzuarbeiten. Einig waren sich die Sitzungsteilnehmer/innen auch, dass die Schule einen neuen und modernen Internetauftritt braucht. Langfristig wird die Kommunkation unter den verschiedenen Aktueren im Schulnetzwerk nur dauerhaft gelingen, wenn es eine koordinierende Stelle gibt, bei der die Fäden zusammenlaufen. Wer Lust hat, sich diesem Netzwerk anzuschließen, ist herzlich eingeladen mitzumachen. Einfach unter kontakt@fw-magstadt.de melden.


12 Ansichten

© 2019 Freie Wähler Magstadt

kontakt@fw-magstadt.de   |   71106 Magstadt

  • Instagram
  • Facebook Basic Black