© 2019 Freie Wähler Magstadt

kontakt@fw-magstadt.de   |   71106 Magstadt

  • Instagram
  • Facebook Basic Black

!

INITIATIVEN

  • Instagram
  • Facebook Basic Black
Flüchtlingshilfe Magstadt

Als 2015 mit der Flüchtlingswelle viele Menschen in Deutschland ankamen, um hier um Asyl zu bitten, stand auch Magstadt vor der Frage, wie schnell viele Menschen vor Ort untergebracht und für eine gelingende Integration betreut werden können. Der Verein Lebens-Wertes Magstadt, der DRK Ortsverein Magstadt, der Diakonieverein Magstadt sowie die Gemeinde reagierten sehr schnell und schafften erste Unterstützungen für die Geflüchteten. Nach der ersten Phase  spontaner Hilfe stellte sich die Frage, wie der in der Zeit anhaltende Zustrom an Asylsuchenden dauerhaft und gut geregelt bewältigt werden konnte. Allen war klar, dass aus der anfänglichen Initiative eine Organisation entstehen musste, die sicherstellte, dass die Neuankömmlinge nach kurzer Eintiegszeit bei alle weiteren Schritten systematisch betreut werden können.

Auf Initiative der Freien Wähler Magstadt entstand ein breites Bündnis aus Bürgermeister, Kommunalverwaltung, Gemeinderatsfraktionen, den Gründervereinen, der ARGE Magstadter Vereine, der Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule und vielen freiwilligen Privatpersonen. In kürzester Zeit erhielt die neue Organisation unter Federführung der Freien Wähler Magstadt eine funktionierende Struktur, in der es auf enge Zusammenarbeit aller Akteure ankommt. Seit dem großen Ansturm hat sich vieles wieder beruhigt und in Magstadt ist die Flüchtlingshilfe nicht mehr wegzudenken. Dank der engen Zusammenarbeit ist es gelungen, den Strom der Ankömmlinge zu bewältigen und immer wieder erfolgreich Familien und jungen Menschen den Start in Deutschland zu ermöglichen. Wer mehr über die Flüchtlingshilfe wissen möchte, kann sich unter www.fluechtlingshilfe-magstadt.org genauer informieren.

Wir danken allen Menschen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren und dazu beitragen, dass es in Magstadt auch dauerhaft ein gutes Miteinander bleibt.